gEfÜhLe

...nutzlose Worte...

Manchmal wird man von Menschen verletzt die man gern hat... Noch öfter von jenen die man liebt! Aber das ist nunmal so... Nähe bedeutet gleichsam Verletztbarkeit... Aber Nähe bedeutet auch Heilung.... Doch jede geheilte Wunde hinterlässt Narben... Aber wie oft kan ein Mensch verletzt werden bis man ihn nicht mehr heilen kann? Bis kein Platz mehr da ist für neue Narben? Und wie lange wird es dauern bis dieser Mensch irgendwann keine Nähe mehr zulässt? Nicht mehr zulassen kann... Nicht mehr zulassen will? Wie viele dieser sinnlosen selbstmitleidigen Zeilen müssen geschrieben werden bis es diesem Menschen irgendwann einfach reicht? Selbstmitleid ist nicht die Lösung man muss was dran ändern jaja... Aber wie soll man die Menscheit an sich ändern? Man hat schlussendlich doch genau zwei Möglichkeiten: Erstens sich abzukapseln keine Nähe mehr zulassen sich in sich selbst zu vergraben und früher oder später an der eigenen Einsamkeit ersticken... Oder weitermachen und immer wieder Platz für neue Narben und Verletzungen schaffen in der utopischen Hoffnung jemanden zu finden der hilft die Wunden und Schmerzen zu vergessen... Aber auch dieser Jemand wird früher oder später gehen... Es ist nur eine frage der Zeit... Niemand lebt ewig... Menschen ändern sich und irgendwann kommt die Veränderrung und sie gehen fort.... Ob freiwillig oder unfreiiwillig sei dahingestellt..... Aber in dieser Hinsicht geht es uns ja eh allen gleich... Es gibt Niemanden der von dieser Regel ausgeschlossen ist.... Also warum nutzlose Worte daran verschwenden?....

3.3.09 21:00, kommentieren

Werbung


...eIn JaHr....

Ein Jahr ist es heute her!
Genau ein Jahr...
Und du bist nicht zurück gekommen wie ich es gehofft, gesehnt hatte!
Du bist an diesem Tag für immer von mir gegangen...
Zu Ihnen!
Dorthin wo es dir besser geht...
Oh wie ich hoffe das es dir besser geht!

Sag wusstest du das es dir besser gehen wird?
Wusstest du das Er dort auf dich wartet?
Oder rede ich mir das alles nur ein?
Das es danach besser wird?

Wenn ich in den Himmel schaue und die Sterne betrachte denk ich an dich...
"Jeder verlorene Engel wid zu einem Stern um den Weg für die zu erhellen die stark geng sind"
Ja du warst mein Engel und du bist mein Stern!
Aber wieviele Sterne muss ich noch aufsteigen sehen bis ich nicht mehr stark genug bin?
Wie lange will ich noch stark genug sein?

Ja ich habe es kommen sehen...
Aber ich wollte es nicht wahr haben!
Es tut zu sehr weh dich gehen zu lassen...
Heute noch!

Ist es egoistisch das ich euch nicht gehen lassen wollte nicht gehen lassen will?
Obwohl ich weiß das ich für mich scheinen werdet?
Aber das Licht der Sterne ist so viel kälter als die Wärme der Engelsflügel....

Ein jahr ist es her seit ich dich verloren habe...
Und gehen lassen kann ich dich heute noch nicht...

Sag hat es weh getan?
Tut es weh zu sterben?
Selbst wenn man weiß das es fast nur besser werden kann?
Obwohl man weiß was man so viele Menschen hinterlässt!
Ich hoffe du hast dich nicht allein gefühlt!
Ich hoffe du wusstes das ich für dich da gewesen wäre!
Aber wäre ich das?
Über so viele kilometer hinwegt?
Selbst wenn ichs versucht hätte, was hätte ich den tun können um das loch zu stopfen das er hinterlassen hat?

Es tut mir so leid immer noch!
Es tut mir immer noch leid!
Aber das ändert NICHTS...

25.3.08 21:41, kommentieren

...Momente...

Es gibt Momente in denen ich an der einzigen Tatsache zweifle durch die alles steht und fällt...
An der einzigen Sache wegen der ich manchmal raus komm aus meiner eignen kleinen Welt...
Es gibt Momente in denen mich selbst die Stille anschreit...
In denen die Zeit in Warheit keine meiner Wunden heilt...
Doch der Klang drei kurzer Worte aus deinem schönen Mund vertuscht die Narben heilt die Wunden und macht mein kleines totes Herz gesund...
Ein Blick in deine Augen und ich versinke in Glückseligkeit,
schau mich an und schwöre mir es währt von jetzt an bis in Ewigkeit...

1 Kommentar 15.3.08 17:03, kommentieren

IcH LiEbE DiCh

Ihr sagt jetzt geht es ihr besser!

Ihr sagt jetzt ist sie glücklich!

Doich woher wollt ihr das wissen???

Woher wollt ihr den wissen was DANACH ist!?

Vielleicht ist es einfach aus!

Vielleicht änderst sich NICHTS!!!!!!!

WOHER WOLLT IHR WISSEN DAS ES IHR BESSER GEHT??????????

Gebt sie mir wieder!

Wo ist die Frau mit der man immer lachen kann?

Wo ist die Frau die immer die Wahrheit sagt!

Wo bist du!

Komm zurück!

Bitte!!!!!!!!!!

BITTE!!!!!!!!

Warum habt ihr sie mir weggenommen!

bitte komm wieder!

Ich brauche dich!

 ICH LIEBE DICH

Emma Plattner geboren Miribung

gestorben am 29.09.2007

mit 69 jahren

2 Kommentare 3.10.07 20:09, kommentieren

FaSsAdEn BaUeN

Ich hasse mich!....

Würde es am liebsten alles beenden...

Ich mache nur aus Liebe weiter...

Aus Liebe zu euch meine Engel...

Ich weiß ich sollte eigentlich lachen...

Doch es geht nicht!

Und dafür hasse ich mich!

Ich will nicht so sein...

Ich kämpfe um meine Fassade aufrecht zu erhalten doch sie beginnt zu bröckeln!

Ich habe das Gefühl als würde ich mich aufllösen!

Als wäre da wo mein Herz sein sollte nur mehr ein großes schwarzes pulsierendes Loch...

Ich hab des Gefühl als würde ich hier nicht länger hingehören...

Obwohl ich hier bin!!!!!

Bei euch meinen Engeln...

Und wo gehöre ich sonst hin als zu euch?

Schon wieder beginnen die Tränen zu fließen...

Obwohl ich glücklich sein sollte!

Doch eigentlich ist es egel...

Dieses Loch!

Selbst wenn es blutet und schmerzt!

Denn ich bin bei euch und halte die Fassade aufrecht!!!!

1 Kommentar 27.8.07 16:58, kommentieren

Porzelan puppe

Ein dunkler Raum!

Die Türen knarzen....

Ein kalter Wind lässt die Fensterläden knirschen...

Ein kalter Schauer läuft mir über den Rücken..

Am Boden liegen Scherben....

Das kalte Licht des Mondes strahlt durch das Fenster...

Aus einer Ecke ertönt ein leises schluchtzen...

Ich sehe mich suchend um...

Die düstere Atmosphäre lässt mir das Blut in den Adern gefrieren...

"Warum hast du mich allein gelassen?" tönt eine klägliche Stimme von hinten...

ich zucke zusamen wirble hecktisch herrum?

"Wo bin ich?" denke ich mir...

"Hast du mich den schon vergessen?" dringt wieder diese Stimme an mein Ohr...

Ich schaue mich wieder um und erkenne endlich in einer Ecke eine kleine Porzelan Puppe....

Eine Puppe mit einem zerbrochenen Gesicht!

Durch den kleinen Kopf zieht sich ein breiter Riss

Und trotzdem sieht mich diese Puppe aus traurigen Augen fragend an?

"Warum hast du nicht auf mich aufgepasst? Hast du mich den schon vergessen? Mich hat noch nie jemand geliebt!" ihre stimmer wird lauter, kreischender...

Bedrückt schaue ich deises kleine Ding an...

Sie steht auf kommt auf mich zu...

Ich stolpere zurück...

Ich falle...

Richte mich ungeschickt wieder auf ,..

Die Panik steigt in meim Körper auf...

Überfällt mich ganz und gar...

Den Blick immer starr auf die Puppe gerichtet

Ich stosse an die wand....

Tränen steigen mir ind die augen..

Mein ganzer Körper zittert!

"Hab keine Angst! Du weißt wer ich bin!!!!! ICH BIN DU!"

 

2 Kommentare 24.6.07 19:45, kommentieren

....R.I.P...

Was ist mit dir passiert ?

Wo bist du?

Komm zurück!

BITTE

Komm her!

Ich brauche dich!

Geh nicht weg von mir!

Ich weiß es ist meine Schuld!

Ich weiß du wirst niemehr wieder kehren!

Ich hab gesagt ich werde für dich da sein!

Doch als du mich brauchtest war ichs nicht!

Ich sagte ich würde für immer bei dir sein...

Sowohl im Tod als auch im Leben!

Warum hab ich dieses eine mal nicht auf dich acht gegeben?

Wo bist du hin!

Komm zurück!

Es tut mir leid!

Bitte komm zu mir!!!!!

Ich war zu selbstsüchtig um mich um dich zu kümmern!

Habe mich um meine probleme gesorgt und nicht um deine!!!!!

Ich hab es dir doch versprochen!

ICH HASSE MICH...

ICH LIEBE DICH!!!

Ich werde dich nie vergessen meine Engel!!!

Auch wenn du nicht mehr da bist!!!!

ES TUT MI SO LEID!!!!!!!

ES TUT MIR SO UNENDLICH LEID!!!!!!!!!!

3 Kommentare 18.6.07 20:42, kommentieren